Grünstreifen werden wiederhergestellt

19. 2. 2021

Wie bereits seit Längerem vom Cottage Verein gefordert, geht man im 18. und im 19. Bezirk daran, die zubetonierten Grünstreifen wiederherzustellen.

"Entsiegeln" ist das (neuzeitliche) Wort für das Entfernen der Betonflächen in den ursprünglichen Grünstreifen, das nicht nur das Auge des Betrachters erfreut, sondern auch den benachbarten Bäumen in ihrem Wachtstum hilft.

In unserem untenstehenden Artikel vom 16. 6. 2020 haben wir detailliert beschrieben, dass die Grünstreifen markant für unser Viertel sind und schon bei den ersten Baumaßnahmen im 19. Jahrhundert eingeplant wurden.

So freut es uns nun doppelt, dass endlich mit diesen "Entsiegelungen" begonnen wird - und zwar in der Peter-Jordan-Straße, wo auch neue Bäume gepflanzt werden und eine alte Telefonzelle einem neuen Baum weichen muss.